Thermostatarmaturen

Ein Thermostat gewährleistet eine konstante Wassertemperatur. Das Thermostat hält die Wassertemperatur auch bei einer Druckänderung in der Wasserleitung.



Thermostat

Vorteile eine Thermostats

Verhinderung einer ungewollten Wassertemperaturänderung
Die Thermostat-Duscharmatur hat keinen Hebel, sondern einen speziellen Bedienungsknopf, der gegen ungewollte Veränderungen der Wassertemperatur gesichert ist. Also kann es nicht mehr passieren, dass beim Duschen der Hebel ungewollt verändert wird und man sich mit heißem Wasser verbrennt.

Sicherheit auch für Kinder
Die Blockiertaste am Griff verhindert ein Verbrühen in der Dusche, indem sie das Auslaufen von Wasser über 38°C verhindert. Bei einem Fehler an der Kaltwasserzuleitung wird das heiße Wasser umgehend abgestellt, somit kann es zu keinem Verbrühen kommen.

 

Wasser- und Energieeinsparung
Das Thermostat spart Wasser, indem die geforderte Wassertemperatur automatisch und schnellstmöglich eingestellt ist.

Ständig gleiche Wassertemperatur
Das aus der Dusche kommende Wasser hat immer die gleiche Temperatur (38°C). Bei Verwendung einer klassischen Duscharmatur kann es zu unangenehmen Wassertemperaturänderungen kommen.