Google+ Youtube

Badezimmermöbel, Waschbecken und WC

Badezimmermöbel Formy

Eine ideale Möglichkeit, um das Waschbecken und die Waschbeckenplatte mit Ablagemöglichkeit zu kombinieren

Durch die Badezimmermöbel Formy wird das Angebot mit den beiden Garnituren Formy 01 und Formy 02 erweitert, von denen die Freunde von klassischem Design in neuer Form begeistert sind. Sie knüpfen unmittelbar an die Waschbecken mit Waschbeckenunterplatte an, die derzeit voll im Trend liegen.

Badezimmermöbel Formy

Raum

Den Möbeln Formy liegt das Design der Waschbeckenunterplatte mit einer Breite von 80/100/120 cm zugrunde, welche der Autor Kryštof Nosál von unten mit zwei Schubladen ergänzt hat. Auf diese Weise entsteht eine horizontal konzipierte Form mit großem Stauraum in den Schubladen und Ablagefläche um das Waschbecken.


Badezimmermöbel Formy

Leichtigkeit

Trotz ihrer Zweckmäßigkeit und dem Innenstauraum wirken die Möbel Formy vor allem durch ihre Ausführung im weißen glänzenden Lack nicht massiv und dominierend. Die Furnierholzvariante (Eiche oder Nuss) verleiht dem Badezimmer wiederum einen komplett anderen Ausdruck, wo die Schönheit des natürlichen Materials zur Geltung kommt.


Badezimmermöbel Formy

Verbindung

Die Möbel Formen knüpfen wunderbar an die gleichnamigen Waschbecken an. Sie bestehen aus einem hochwertigen Verbundwerkstoff, dessen Oberfläche Schmutz fernhält und sich einfach reinigen lässt. Sie bieten innen sehr viel Fläche und verfügen über eine grazilen Rand. Somit wirken sie grazil und trotzdem majestätisch mit maximaler Nutzungsfläche und einer äußerst großen Ablagefläche.