Google+ Youtube

RAVAK-Qualität

Auf unsere Produkte können Sie sich verlassen

Hinter unserem Erfolg steht die Einhaltung grundlegender Regeln wie die Überwachung erstklassiger Qualität, die Anwendung einzigartiger Technologien, die Geschicklichkeit unserer erfahrenen Handwerksmeister und die Ausrichtung auf originelles Autorendesign. Was uns aber wirklich von der Konkurrenz unterscheidet, sind in jeder Hinsicht kundenorientierte Produkte – sie spiegeln aktuelle Trends wider und genügen höchsten Ansprüchen. Dank einer umfangreichen Produktpalette und ausgeklügeltem Design bieten wir Lösungen für das gesamte Bad, einschließlich professioneller Beratung und Service. Unsere Produkte sind von erstklassiger Qualität. Zudem sind sie zertifiziert, sodass wir Ihnen eine erweiterte Garantie anbieten können.

 

RAVAK-Qualität - Materialien

Materialien

Der Materialauswahl widmen wir große Aufmerksamkeit, weil ein erstklassiges Ergebnis nur auf Grundlage gefühlvoll verarbeiteter, bester Rohstoffe entstehen kann.

 

RAVAK-Qualität - Badewannen

Badewannen
RAVAK-Badewannen fertigen wir aus Acryl. Warum?

  • Acryl lässt sich leicht formen. Das konkrete Wannenmodell bietet so ausgeklügelten Komfort für jede Figur und jeden Anspruch.
  • Acryl ist nicht wärmeleitend und fühlt sich nicht kalt an. In einer Acryl-Badewanne kühlt das Wasser langsamer ab.
  • Acryl ist leichter als andere für die Wannenproduktion verwendete Materialien. Der Einbau der Wanne im Bad ist somit einfacher und ihre Manipulation angenehmer.
  • Acryl ist im Vergleich zu den anderen Materialien für die Wannenherstellung preisgünstiger. Eine Acryl-Badewanne bietet daher ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für die Wannenherstellung verwenden wir gegossenes Acryl (PMMA). Es ist langfristig formbeständig, verwölbt sich nicht und platzt nicht. Auf unsere Badewannen können wir so eine erweiterte Garantie von 10 Jahren gewähren.

Kunden treffen auf dem Markt auch auf Konkurrenzprodukte aus extrudiertem Acryl. Obgleich es sich chemisch um das gleiche Material (Polymethylmethacrylat) wie bei gegossenem Acryl handelt, führen verschiedene Herstellungsprozesse zu grundlegenden Unterschieden bei den Gebrauchseigenschaften. Extrudiertes Acryl wird durch Ziehen hergestellt, sodass seine Eigenschaften nur in einer Richtung beibehalten werden. Manchmal wird zur Wannenherstellung wegen des niedrigen Preises eine sehr schwache Schicht extrudierten Acryls verwendet, die dann mit einer ABS-Kunststoffplatte verstärkt werden muss. Aus diesem Material gefertigte Wannen sind zwar am billigsten, verfügen jedoch über deutlich schlechtere qualitative Eigenschaften und können nach dem Einbau ins Bad mit der Zeit platzen.

Gegossenes Marken-Acryl, zum Beispiel von der Firma Lucite, das wir in der Firma RAVAK verwenden, wird im Gegensatz dazu in vorbereitete Formen gegossen. Die Acryl-Platte behält so ihre physikalischen Eigenschaften in alle Richtungen aufrecht. Gegossenes Acryl ist deutlich hochwertiger als extrudiertes Acryl und bietet eine bessere Gewähr, dass das Produkt langfristig die gewünschte Form bewahrt, sich nicht verwölbt oder platzt.

RAVAK-Qualität - Duschkabinen

Duschkabinen
Die Rahmen von Duschkabinen müssen einer extrem anspruchsvollen Umgebung widerstehen, sind heißem Wasser, Dampf, plötzlichen Temperaturwechseln und Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Daher verwenden für Ihre Produktion hochwertiges, legiertes Aluminium, das weiter oberflächenbehandelt wird. Die Bearbeitung der Rahmen von Duschkabinen oder Duschwänden erfolgt komplett in der eigenen Galvanisierwerkstatt und Lackiererei in Příbram, wodurch wir Oberflächenschäden, die bereits während des Transports des zur Fertigung bestimmten Materials auftreten können, vermeiden.

RAVAK bietet alle drei der am weitesten verbreiteten Arten der Oberflächenbehandlung der Rahmen von Duschkabinen, und zwar Eloxierung (Veredelung satin oder Hochglanz), Pulverbeschichtung und Verchromung. Was die Eloxierung betrifft, bietet RAVAK die marktweit absolut höchste Qualität bei der sogenannten Satin-Oberflächenbehandlung von Aluminiumprofilen. Die Rahmen von Duschkabinen in der Satin-Variante verfügen über bahnbrechende Abriebfestigkeit. Die Oberfläche von Rahmen in Satin-Ausführung entspricht Korund, das hinsichtlich der Härte gleich hinter dem Diamanten Platz zwei auf der Mohs-Härteskala belegt. Derart oberflächenbehandelte Duschkabinen sind am beständigsten gegen Kratzer. Die eloxierte Hochglanzausführung entspricht gänzlich dem modernen Design, ist allerdings anfälliger für Beschädigungen. Die am meisten verbreitete Art der Oberflächenbehandlung für Rahmen ist Lackieren. Wir verwenden dafür Epoxy-Polyester-Farben (Farbton RAL 9003), die unter den Pulverbeschichtungen die höchste Qualität aufweisen – sie sind elastisch, chemikalien- und alterungsbeständig und zugleich farbbeständig.

Die Chrom-Ausführung von Griffen, Scharnieren und Beschlägen entsteht durch Verchromen von Messing. Dank der Kombination massiven Metalls und hochwertiger Verchromung können wir bei diesen Teilen eine sehr lange und durch Tests bestätigte Lebensdauer von bis zu 30 Jahren garantieren.

Für die Fertigung der Füllteile und Wände verwenden wir hochwertige Polystyrol-Füllstoffe mit einer Dicke von 2,5 mm bzw. 6 oder 8 mm dickes, gehärtetes und mit unserer eigenen, patentierten Technologie RAVAK AntiCalc® behandeltes Sicherheits-Kalk-Natron-Glas.

RAVAK-Qualität - Duschwannen und Waschbecken aus gegossenem Marmor

Duschwannen und Waschbecken aus gegossenem Marmor
Die meisten Duschwannen und Waschbecken aus unserem Portfolio fertigen wir aus gegossenem Marmor, einem Verbundmaterial aus gemahlenem Dolomit und Harz. Produkte aus diesem Material stechen durch hohe Festigkeit, präzis geformte Kanten und perfekt ebene Flächen hervor. Auf alle Produkte aus gegossenem Marmor gewähren wir eine auf 5 Jahre erweiterte Garantie.

Gegossener Marmor ist eine Mischung aus gemahlenem Dolomit/Kalkstein und Polyesterharz. Hergestellt wird er durch Gießen in Formen, wodurch die Einheitlichkeit der Produkte in allen Richtungen gewährleistet ist. Daher entstehen im Material keine Stellen mit verschiedenen physikalisch-mechanischen Eigenschaften. Gegossener Marmor erfüllt strengste Hygienestandards und verfügt über hervorragende Wärmedämmeigenschaften. Die Oberfläche von Produkten aus gegossenem Marmor wird mit einer geschlossenen, weiß glänzenden und flexiblen Gelcoat-Schutzschicht aus Polyesterharz versiegelt, die einfache Reinigung und Weichheit bei Berührung gewährleistet.

Produkte aus gegossenem Marmor sind nicht porös, sie sind fest und beständig gegen Ablagerung von Bakterien und Pilzen, und sie fühlen sich im Vergleich mit anderen Materialien wie Keramik, Blech oder klassischem Marmor wärmer an. Duschwannen aus gegossenem Marmor zeichnen sich durch perfekte Stabilität sowie hohe Belastbarkeit und Festigkeit aus und verfügen auch bei nur drei Zentimetern Dicke über ausreichend Gefälle, um einen zuverlässigen Abfluss zu gewährleisten. Perfekt gerade Kanten und genau gearbeitete Ecken, wie sie nur bei gegossenem Marmor erreicht werden können, vereinfachen die Installation der Wannen und ermöglichen die Minimierung der Fuge an der Wand, sodass sie sich für den Einsatz in barrierefreien Bädern eignen.

RAVAK-Qualität - Ablaufrinnen

Ablaufrinnen
RAVAK-Ablaufrinnen fertigen wir in einer ausgewogenen Kombination aus höchster Qualität und praktischem Nutzen. Der Kunde kann einerseits eine Ablaufrinne aus Kunststoff mit Edelstahlgitter wählen, deren größter Vorteil die geringe Bauhöhe (75 mm) ist und die sich somit bestens für die Rekonstruktion insbesondere von Plattenbauten eignet, wo kein Einlassen in den Boden möglich ist. Andererseits stellen wir komplett aus hochwertigem Edelstahl gefertigte Ablaufrinnen her, die einen hohen Wasserdurchfluss (bis zu 60 l/min) gewährleisten. Deren Bauhöhe beträgt nur 10 mm, ihr Siphon lässt sich perfekt reinigen, und sie verfügen über einen doppelten Geruchsverschluss mit einer Wassersäule von 50 mm. Dank hochwertigster Materialien können wir eine Lebensdauer von 25 Jahren garantieren.

RAVAK-Qualität - Badezimmermöbel

Badezimmermöbel
Ein Musterbeispiel für die Verwendung hochwertiger Materialien und Komponenten sind auch die RAVAK-Badezimmermöbel. Die Korpusse stellen wir aus, mittels AMT-Technologie (AntiMoistureTreatment) tiefenimprägnierten, gepressten Spanplatten her, sodass sie auch der feuchten Umgebung eines Badezimmers standhalten. Die in 100.000 Öffnungszyklen getesteten Öffnungsmechanismen beziehen wir von den renommiertesten europäischen Herstellern. Die Möbel entwickeln wir als Teil konzeptioneller Lösungen, die an einzelne Typen von Waschbecken anknüpfen, sodass sie zusammen eine ästhetische und funktionelle Einheit bilden. Auf sämtliche Möbel gewähren wir eine erweiterte Garantie von 5 Jahren.

Im Gegensatz zu einigen anderen Herstellern verwendet RAVAK für seine Badezimmermöbel tiefenimprägnierte Spanplatten (MFP - melamine faced particleboard), deren Profil komplett gegen Wasser geschützt ist, und zwar auf dem höchsten erreichbaren Wasserdichtheitsgrad. Für die Verklebung der Kanten verwenden wir Spezialkleber, der die Poren im Material versiegelt, das so in Kombination mit der inneren Imprägnierung absolut wasserdicht wird. Die Oberfläche dieser multifunktionellen gepressten Spanplatten ist glatt, beständig gegen Rissbildung und bedarf keiner weiteren Anpassungen. Die Platten sind darüber hinaus sehr belastbar und äußerst stabil.

Türen und lackierte Korpusse der Schränke fertigen wir aus MDF-Platten, die eine vollwertige und multifunktionelle Alternative zu Massivholz darstellen. Bei einigen Serien (Clear, Formen, Platten unter dem Waschbecken) bearbeiten wir diese weiter durch Furnierung mit hartem Eschen- oder Eichenfurnier, das im gewünschten Farbton lasiert und mit drei Schichten gegen UV-Strahlung und Badekosmetik beständigem Polyurethan-Lack behandelt wird. Die Furnierverblendung bringt das Gefühl natürlichen Holzes ins Badezimmer, jedoch zu erschwinglichem Preis und ohne die traditionellen Merkmale von Massivholz wie Äste, Form- oder Farbunbeständigkeit.

Das Holz, aus dem die Platten für RAVAK-Badezimmermöbel hergestellt werden, ist gemäß dem PEFC-System (Programme for the Endorsement of Forest Certification) zertifiziert. Dieses gewährleistet, dass das Holz nur aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Der Ursprung dieses Holz ist also nachweisbar, was dem Verbraucher die Garantie gibt, dass es aus nachhaltiger Wirtschaft stammt und zur Erhaltung des natürlichen Reichtums unseres Planeten beiträgt.

RAVAK-Qualität - Mischbatterien

Mischbatterien
Mischbatterien fertigen wir aus hochwertigem Messing, dessen Oberfläche aus einer ausreichend dicken Chromschicht besteht, die für hohe Verschleißfestigkeit und lange Lebensdauer sorgt. Das Herz jeder RAVAK-Mischbatterie bildet eine erstklassige Kartusche, die mittels einer speziellen Technologie aus Aluminiumoxid hergestellt wird, das eine sehr große Härte aufweist (und auf der Mohs-Härte-Skala direkt dem Diamanten folgt) und in vielen Anwendungen den Diamant auch ersetzt. Unsere Mischbatterien sind gesundheitlich unbedenklich, durch unabhängige Kontrollstellen zertifiziert und passen problemlos an angeschlossene Armaturen. Auf Mischbatterien und Zubehör gewähren wir eine Garantie von 5 Jahren.

Die Qualität von RAVAK-Mischbatterien, insbesondere der leichtgängigen Keramik-Kartuschen, testen wir an mehr als 700.000 Bewegungen und garantieren 30 Jahre Funktionstüchtigkeit. Die Belüfter aller Batterien werden aus Kunststoffsieben hergestellt. Sie reduzieren die Wassersteinbildung auf ein Minimum. Zum Programm der RAVAK-Badezimmer-Mischbatterien bieten wir auch entsprechende Pflegemittel an und garantieren die Beseitigung von Problemen innerhalb von drei Tagen mittels unseres spezialisierten Services direkt bei Ihnen zu Hause.

 

RAVAK-Qualität - Technologie

Technologie

Wir sind Trendsetter, entwickeln einzigartige technische Lösungen und patentierte Technologien.

 

RAVAK-Qualität - Oberflächenbehandlung der Duschkabinen

Oberflächenbehandlung der Duschkabinen
Als Einzige in Mittel- und Osteuropa betreiben wir unsere eigene Galvanisier- und Lackierwerkstatt, was uns vollständige Kontrolle über die Oberflächenbehandlung unserer Duschkabinen, Kabinentüren und Duschwände gibt. Dank der Technologie des Eloxierens können wir unter anderem Satin-Oberflächenbehandlung anbieten. Diese ist in Bezug auf Beständigkeit und Härte den Werten von Korund ebenbürtig, das auf der Mohs-Härteskala direkt hinter dem Diamanten liegt.

Eloxieren ist ein elektrochemischer Prozess, bei dem es auf der Oberfläche des Metalls, das in einem elektrolytischen Bad als Anode fungiert, zur Bildung einer gleichmäßig kompakten Oxidschicht kommt, das deutlich härter und chemisch beständiger als das Metall selbst ist und so die mechanischen und chemischen Eigenschaften der eloxierten Produkte verbessert. Das Ergebnis ist eine glatte, matte Oberfläche silbergrauer Farbe, die wir als Satin bezeichnen. Mittels der Technologie des Eloxierens stellen wir auch ein weiteres Finish mit der Bezeichnung Aluminium poliert oder einfach nur "glänzend" her. Diese Technologie produziert designmäßig perfekte Duschkabinen, die jedoch vorsichtigere Behandlung erfordern, um ein Verkratzen der Rahmenoberfläche zu vermeiden.

Die am meisten verbreitete Technologie zur Oberflächenbehandlung von Duschkabinen-Rahmen ist das Lackieren. Dabei wird auf die chemisch vorbereitete Oberfläche im elektrostatischen Feld Pulverfarbe aufgetragen und anschließend unter Wärmeeinwirkung versintert. Um anspruchsvollen europäischen Normen zu genügen, hat RAVAK in eigene Technologie investiert, die es dem Unternehmen ermöglicht, überdurchschnittliche Qualität zu erzielen.

RAVAK-Qualität - Versprechen des lebenslangen, störungsfreien Betriebs von Objekt-Duschkabinen

Versprechen des lebenslangen, störungsfreien Betriebs von Objekt-Duschkabinen
Dank AntiBlock-Technologie können wir bei Modellen der Objekt-Reihe mindestens 10 Jahre eine störungsfreie und geräuscharme Funktion der Türen garantieren. Das AntiBlock-System verhindert das Hängenbleiben und Überkreuzen der Schiebeelemente und hat somit grundlegenden Einfluss auf die Lebensdauer des gesamten Produkts. Das Funktionsprinzip des Blockierschutzes besteht darin, dass die Rillen, in denen sich die Rollen bewegen, durch eine praktisch unzerstörbare Kunststoffeinlage mit hervorragenden Gleiteigenschaften geschützt sind.

RAVAK-Qualität - Wannenherstellung

Wannenherstellung
Für die Wannenherstellung nutzen wir die fortschrittliche Technologie der senkrechten Punkterwärmung auf Thermovakuumpressen, wodurch es uns gelingt, die Acrylplatte perfekt in Form zu ziehen. Das Aufspritzen von Laminat und Polyurethan, der präzise Zuschnitt der Wannen und das Bohren von Löchern erfolgt auf einem, mit einem modernen Roboter der japanischen Marke Kawasaki ausgestatteten Arbeitsplatz. Die Fertigstellung der Spritzlaminatschicht auf der Schale erfolgt hingegen manuell, denn nur so ist gewährleistet, dass Details an der Wannenform herausgearbeitet und Ungleichmäßigkeiten des Laminats ausgeglichen werden.

RAVAK-Qualität - Herstellung von Mischbatterien

Herstellung von Mischbatterien
RAVAK-Mischbatterien bieten das, was viele andere Marken nicht anbieten. Nämlich die Sicherheit, dass die Batterie nicht nur von außen, sondern vor allem innen hochwertig ist. Die Kartusche, die den reibungslosen Gang des Hebels gewährleistet, schleifen wir nach der Herstellung mit Diamantschleifscheiben glatt, um eine eine perfekt plane Oberfläche zu erzielen. Zum Schluss arbeiten wir mittels Ultraschall Mikrotaschen darin ein, die das Schmiermittel aufnehmen, welches dafür sorgt, dass sich der Hebel leicht mit einem Finger bewegen lässt.

RAVAK-Mischbatterien vereinen in sich viele intelligente Technologien, die Ihnen das Leben angenehmer machen. Über die meisten solcher Funktionen verfügt die Thermobatterie, die in der Lage ist, den Leitungsdruck auszugleichen, um ein Verbrühen oder umgekehrt eine eisige Dusche zu verhindern. Sie verhindert mithilfe einer Sicherung einen unerwünschten Temperaturanstieg auf über 38 °C und mischt innerhalb von Sekunden nach Betätigung des Ventils heißes und kaltes Wasser, das so gespart wird.

RAVAK-Qualität - Schutz der Scheiben

Schutz der Scheiben
Alle Scheiben aus unserer Produktion werden vor Auslieferung mit unserer patentierten Technologie RAVAK AntiCalc® behandelt. Diese bildet auf der Scheibenoberfläche einen unsichtbaren, wasserabweisenden Schutzschild und verhindert ihre irreversible Schädigung durch aquatische Sedimente. RAVAK ist einer der wenigen Hersteller, der die Scheiben von Duschkabinen und Duschwänden bereits bei der Herstellung mittels dieser Technologie behandelt und dies bereits beim Preis des Produkts berücksichtigt.

 

RAVAK-Qualität - Kontrolle

Kontrolle

Aus Erfahrung wissen wir, dass zur Erreichung eines perfekten Ergebnisses jedes Detail zählt. Die sorgfältige Kontrolle jedes Produktionsschrittes ist für uns ein absolut zentrales Thema. Auf die sukzessive Kontrolle der einzelnen Produktionsphasen folgt immer noch eine eingehende Endkontrolle. So erfüllen alle Produkte aus unserem breiten Portfolio strengste Normen und Kriterien. Die Endphase der Vorbereitung für den Verkauf ist dann eine spezielle Verpackung und Lagerung, um jegliche Beschädigung der Produkte während des Versands zu den Kunden zu verhindern.