Google+ Youtube

Feinarmaturen

Thermostatarmaturen 10°

Kein langwieriges Mischen des Warm- und Kaltwassers mehr, Schluss mit den unangenehmen Gefühlen aufgrund des eisigen oder umgekehrt zu heißen Wassers gleich zu Beginn des Duschens oder des Schwankens der Temperatur während des Bades. Die Thermostatarmatur vermag die Schwankungen des Druckes in der Rohrleitung zu kompensieren und gewährleistet so, dass Ihnen stets so warmes Wasser fließt, wie Sie es einstellen, sozusagen sofort, nachdem Sie den Hahn öffnen.